Hochzeitspaar

Heiraten in Las Vegas

Let’s do your I do

Seit Elvis und Priscilla Presley träumen viele Paare aus Europa und der ganzen Welt von einer Hochzeit in Las Vegas. Denn was ist schöner, als sich in der Stadt des Glücks das Ja-Wort zu geben und die Flitterwochen direkt vor Ort anzuschließen?
Mit einer spontanen Blitzhochzeit wie aus dem Hollywood Film wird das leider nichts. Auch in Las Vegas gibt es ein paar kleine bürokratische Hürden.
Doch mit der richtigen Vorbereitung und den Insiderinfos von Eurem LasVegasPilot könnt Ihr euren Traum wahr werden lassen.

Durch das riesige Angebot der größten Hochzeitsindustrie der Welt und dank unserer Tipps rund um den schönsten Tag in eurem Leben kann die Planung jetzt beginnen!
Lasst euch in Las Vegas trauen und feiert dieses einmalige Event in der Stadt, die nicht nur für ihre Casinos, sondern auch für ihre Hochzeiten, die sagenumwobenen Wedding Chapels und die vielen Promis, die sich dort haben trauen lassen, berühmt wurde.

Der LasVegasPilot informiert Euch über alle Voraussetzungen und notwendigen Dokumente die Anerkennung in Deutschland und Hochzeitsangebote, um Euer „Yes, I do“ in die Realität umzusetzen.

So let’s get married!

Wichtige Informationen

Zum Marriage License Bureau müsst ihr nur Eure Reisepässe, keine Geburtsurkunden und keine anderen Dokumente oder Übersetzungen mitbringen. Auch Scheidungsurteile sind nicht vorzulegen. Ihr müsst lediglich das Datum und den Ort angeben, wo die vorhergehende Ehe aufgelöst wurde, falls ihr geschieden seid. Verwitwete müssen das Sterbedatum und den Ort angeben.
Diese Bedingungen gelten für alle Nationalitäten. US-Bürger benötigen zusätzlich ihre Sozialversicherungsnummer.

Unter dieser Adresse erreicht ihr das Marriage License Bureau:
Marriage License Bureau
201 Clark Avenue (zwischen Las Vegas Strip und Downtown)
Las Vegas, Nevada 89155-1603
Tel: 001 702 671-0600

Täglich geöffnet von 08.00 – 24.00 Uhr, keine Terminvereinbarung notwendig

Insider-Tipp: Wer Zeit sparen will, kann alle Angaben auch vorab online einreichen. Die Daten werden 60 Tage gespeichert!

Dokument

Dokumente

Ist die Ehe in Deutschland rechtskräftig?

Wenn Ihr in Las Vegas heiratet, ist die Ehe grundsätzlich auch in Deutschland gültig, muss aber hier vor Ort noch anerkannt werden.
Die Heiratsurkunde (Marriage Certificate), die Ihr bei Eurer Trauung in Las Vegas erhaltet, ist in Deutschland nicht gültig, da sie keine standesamtliche Heiratsurkunde darstellt.
Beim deutschen Standesamt müsst ihr dann mit Euren amerikanischen Dokumenten einen Antrag auf Nachbeurkundung stellen**. Damit ist die Ehe auch in Deutschland registriert und legalisiert.

Dokumente für die Anerkennung in Deutschland

Beglaubigte Kopie des Trauscheins
Wenn Ihr in Las Vegas heiratet, bekommt Ihr zunächst eine einfache Heiratslizenz.
Beim Clark County Government Center müsst Ihr dann eine beglaubigte Kopie des registrierten Trauscheins (Certified Copy of Marriage Certificate) beantragen. Dieser Vorgang ist auch im Nachgang von Deutschland aus online möglich.
Diese Certified Copy of Marriage Certificate ist nach etwa 10 Tagen Bearbeitungszeit für eine Gebühr von 10 Dollar beim County Recorder erhältlich:
Clark County Recorder
500 S. Grand Central Parkway, P.O. Box 551510
Las Vegas, Nevada 89155
www.co.clark.nv.us

Damit nun die Ehe gegenüber deutschen Behörden nachgewiesen werden kann, muss sie noch hierzulande legalisiert werden.
Dazu werden eben diese beglaubigte Kopie des registrierten Trauscheins und eine sogenannte Apostille benötigt.
* Apostille
Die Apostille bestätigt die Echtheit der Heiratsurkunde und wird vom Staatssekretär in Carson City ausgestellt:
Nevada Secretary of State
101 North Carson St., Suite 3
Carson City, NV. 89701, USA

Auch das könnt Ihr jedoch nach eurer Rückkehr online beantragen.
Nach Erhalt der Urkunden stellt ihr beim für euch zuständigen Standesamt einen Antrag auf Nachbeurkundung der im Ausland geschlossenen Ehe. Die Eheschließung wird rückwirkend mit dem Datum der Hochzeit in Las Vegas eingetragen.

Checkliste zur Anerkennung eurer Hochzeit

  • Beglaubigte Kopie der Heiratslizenz
  • Beglaubigte Kopie der Heiratsurkunde (certified copy of the marriage certificate)
  • Apostille vom Nevada Secretary of State (bestätigt die Echtheit der beglaubigten Kopie)

Las Vegas Welcome Sign

Wedding Chapels in Las Vegas

Mit einer beglaubigten Lizenz in der Tasche könnt Ihr dann beinahe überall in Las Vegas heiraten.
Dabei könnt Ihr entweder von einem Standesbeamten, also einem Commissioner of Civil Marriages oder von einer staatlich befugten Person getraut werden.
Die Trauung kann dabei entweder als kirchliche oder zivile Trauung in einer amerikanischen Wedding-Chapel (Hochzeitskapelle) oder als zivile Trauung im Standesamt abgehalten werden.
Adresse des Standesamtes in Las Vegas:
Commissioner of Civil Marriages
330 South Third Street, 6th floor, Suite 660
Las Vegas, NV 89101

LasVegasPilot Info: Die Kosten einer standesamtlichen Hochzeit liegen ungefähr bei 75 Dollar.
Egal, ob Ihr euch für eine kirchliche oder eine zivile Hochzeit entscheidet: beides hat in Las Vegas dieselbe Rechtskraft.

Die bekanntesten und beliebtesten Orte für Hochzeiten in Las Vegas bleiben die Wedding-Chapels.
Unter ihnen findet ihr eine gigantische Auswahl von klassischen bis kitschigen Kapellen für eine kirchliche Trauung.
So könnt Ihr euch in Las Vegas ganz traditionell in Weiß das Ja-Wort geben oder sogar von einem Elvis-Double zu Mann und Frau erklären lassen.

Und wer das volle Programm möchte, kann sich in den bekannteren Kapellen sogar ein vollständiges Hochzeitspaket mit allem Drum und Dran buchen.
Euer LasVegasPilot vermittelt Euch auch zum wichtigten Tag Eures Lebens an zertifizierte, deutschsprachige Partner.
Die Zeremonie wird in der Kapelle dann von einem Reverend oder einer staatlich befugten Person abgehalten und kann entweder traditionell oder in einer kirchlich-religiösen Zeremonie vollzogen werden.

LasVegasPilot Insiderwissen: Falls Ihr aus der Kirche ausgetreten sein solltet oder bereits geschieden seid, kein Problem! In Las Vegas könnt Ihr auch dann in einer Kapelle heiraten. Eure Hochzeit wird auch dann in Deutschland anerkannt.

Diese Kapellen sind die berühmtesten in Las Vegas: Royal Wedding Chapel
1215 S Las Vegas Blvd., Las Vegas, NV 89104, USA

Chapel of the Flowers
1717 S Las Vegas Blvd,
Las Vegas, NV 89104, USA

Little Church of the West
4617 S Las Vegas Blvd,
Las Vegas, NV 89119, USA

A Little White Wedding Chapel
1301 S Las Vegas Blvd
Las Vegas, NV 89104, USA

* Wee Kirk O‘ the Heather Wedding Chapel
231 S Las Vegas Blvd,
Las Vegas, NV 89101, USA

Wedding Chapel

ReNew your I Do

Ihr habt Euch bereits das Ja-Wort gegeben und möchtet Euer Eheversprechen erneuern? Die Zeremonie soll Euch an Eure damalige Hochzeit erinnern oder ein neues, besonderes Ereignis darstellen?
In den USA, vor allem in Las Vegas, ist das Erneuern der Ehe sehr populär.
Ob nach 5, nach 10 oder nach 50 Jahren. Die amerikanischen Paare lieben es sich ihr I Do und die dazugehörigen Gelübde, die Wedding-Vows für den weiteren Lebensweg gegenseitig neu zu schwören.

Auch zu deutschen Paaren ist der Trend durchgedrungen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
An diesem neuen Hochzeitstag können Locations, Outfits und sämtliche Wünsche umgesetzt werden, die vielleicht bei der ersten Hochzeit aus den verschiedensten Gründen nicht möglich waren.

Viele Paare wählen ihren eigentlichen Hochzeitstag oder den Tag des Kennenlernens als Datum für die Zeremonie.
Da die neue Heirat nicht eingetragen werden oder in Deutschland anerkannt werden muss, und der Symbolik des Eheversprechens dient, werden auch außer der IDs, der Ausweise des Paares, keine weiteren Dokumente benötigt.

Die von uns empfohlenen Wedding Planer und Hotels bieten spezielle Pakete für das "Renew" an und organisieren für Euch, wie bei einer ersten Hochzeit, alles was Ihr Euch wünscht.

Aisle