Reiseapotheke

Reiseinfos

Das solltet ihr beachten

Jeder hat seine eigenen, favorisierten Medikamente im Fall des Falles.
Der ein oder andere muss vielleicht auch dauerhaft ein bestimmtes Präparat einnehmen. Die Mitnahme dieser Produkte ist daher wichtig, da sich die amerikanischen Produkte oft in ihren Bezeichnungen und Wirkungen zu den heimischen unterscheiden.
Zwar erhält man viele der in der Deutschland bekannten Präparate, wie z.B. Aspirin oder Immodium auch frei verkäuflich in amerikanischen Drugstores wie Walgreens oder CVS, jedoch geht man mit den eigenen Präparaten im Gepäck auf Nummer sicher.

Der Las Vegas Pilot hat seine Passagiere befragt und hier die beliebtesten und wichtigsten Bestandteile einer
Las Vegas Reiseapotheke zusammengestellt:

-Kopfschmerz-, Schmerztabletten
-Mittel gegen Sodbrennen
-Halstabletten
-Salbe im Falle eines Sonnenbrands
-Magen und Darm Therapeutikum
-Blasenpflaster
-Hautpflaster
-Pille (natürlich nur für die Ladies)

Bestellt Eure Basics und Favoriten bequem und günstig bei den besten Online-Apotheken wie Doc Morris
oder My Care. Diese bieten auch Empfehlungen zu den Bestandteilen einer gängigen Reiseapotheke an.

First Aid Kit